Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Dank an Bertus Broers

Nachricht 27. November 2017


Für die Arbeit des Grabaushebens auf unserem Friedhof in Hesel war bislang Bertus Broers aus Klein Hesel zuständig. Jetzt hat es einen Wechsel gegeben.
Seit 1994 hat Bertus Broers auf dem Friedhof unserer Kirchengemeinde die Gräber ausgehoben. Nun hat er diese verantwortungsvolle Tätigkeit aus Altersgründen, er ist 66 Jahre, aufgegeben. Vom Kirchenvorstand neu verpflichtet wurde der Moormerländer Frank van der Wall, der mit seinem Team bereits auf mehreren Friedhöfen tätig ist.
Angefangen hat Bertus Broers vor 23 Jahren, um Ludwig Wilken, eben-falls aus Klein Hesel, zu unterstützen, der für die Tätigkeit damals einen Partner suchte.
Ein Grab fertigzustellen ist schwere körperliche Arbeit, immerhin müs-sen etwas mehr als 3 Kubikmeter Erde mit dem Spaten bewegt werden und zwar bei jedem Wetter, im Sommer wie im Winter, pünktlich vor einer jeden Beerdigung, . Keine leichte Aufgabe also für Bertus Broers, und das über Jahre, zusammen genommen werden es mehrals 500 Eins-ätze gewesen sein.
Der Kirchenvorstand bedankt sich bei Bertus Broers ganz herzlich für seine jahrelange Treue und Zuverlässigkeit und wünscht ihm für den Ruhestand alles Gute und Gottes Segen.
Heiko Müller

Termine und Themen finden Sie unter Termine