Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Änderungen auf dem Friedhof

Nachricht 20. August 2020
Quelle: Joachim Busboom

Veränderungen auf dem Friedhof

Zwei neue Gerätehäuser sind fertiggestellt. Wie schon im letzten Gemeindebrief zu lesen war, würden Bauarbeiten auf dem Friedhof stattfinden. Nachdem nun Anfang Mai das Fundament für die Hütte der GrabgräberMaterialien angelegt wurde, konnte schon bald die alte Hütte so aufgearbeitet werden, dass sie auf dem neuen Standort aufgebaut werden konnte. Für unseren Friedhofsgärtner Alwin Reinders konnte nun ein etwas großzügigeres Gerätehaus angelegt und aufgebaut werden. Seit Mitte Juli steht es ihm zur Verfügung. Wir vom KV danken allen Helfern!

Der Kirchenvorstand hat am 24.06.2020 eine neue Friedhofsordnung und Friedhofsgebührenordnung verabschiedet. Sie ist be-reits vom Kirchenamt genehmigt und tritt mit der Veröffentlichung auf der Homepage und im Gemeindebrief in Kraft.

Text: Joachim Busboom


Neue Bestattungsform für den Friedhof


Seit 2012 gibt es die Gemeinschaftsanlage in Abteilung 4 des Heseler Friedhofs. Dort kümmert sich Friedhofsgärtner Alwin Reinders um die Pflege der Rasengräber für Särge oder Urnen. Diese Gräber werden so schnell belegt, dass nun neue Felder da-für in dieser Friedhofsabteilung angelegt werden müssen. Bei den Rasengräbern für Urnen zeigte sich, wie wichtig es einigen Ange-hörigen ist, direkt am Grab etwas abzulegen. Bei den Urnengrä-bern mit Gedenk-Plaketten ist das ja nur an der Stele erlaubt. Da-her legt unser Friedhofsausschuss nun ein Gräberfeld mit einer neuen Bestattungsform an. Dort bekommt jedes Urnengrab eine schräge Grabplatte. Auf einer quadratischen Platte rechts daneben dürfen dann Blumen, ein Gesteck oder Gegenstande (wie z.B. Her-zen, Engel oder Laternen) abgestellt werden. In diesem Gräberfeld gibt es sowohl Einzel- als auch Partnergräber für Urnen. Bei einem Partnergrab wird die zweite Grabplatte unbeschriftet aufgestellt, damit dieser Platz in der Reihe freigehalten bleibt. Jedes Grab in diesem Feld ist 1 x 1 Meter groß.


Änderung der Friedhofsordnung (FO) und der Friedhofsgebührenordnung (FGO)
Für die neue Bestattungsform mussten die Friedhofsordnung und die Friedhofsgebührenordnung geändert werden. Die Änderungen stehen im Internet unter www.kirche-hesel.de/Aktuelles/Download/ Friedhofsgebührenordnung Genehmigung 2020 (PDF) bzw. Friedhofsordnung 2020 (PDF).

Hinweis unseres Friedhofsgärtner Alwin Reinders:
„In den letzten Wochen sind mir beim Rasenmähen auf den Grün-flächen des Friedhofes Steine, Betonstücke oder Schuttreste durch das Schneidwerk vom Rasenmäher geflogen, was nicht ganz ungefährlich ist. Und man sieht es auch nicht immer im Gras!“