Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Erntefest

Nachricht 25. November 2019
Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Ein Erntewagen für den Posaunenchor 111 Jahre

 - so lange gibt es den Posaunenchor unserer Kirchengemeinde schon, wie auch im Frühjahr bereits berichtet wurde. Dieses Ereignis nahm unser Leiter Johann Berghaus zum Anlass, einen Erntewagen bei den Spillwarkern zu reservieren, auf dem möglichst alle aktiven Bläser Platz finden. Wenn der Erntewagen auch erst kurz vor dem Korso gestaltet werden konnte - schon vor Monaten machte sich Johann Berghaus auf die Suche nach passenden Liedern für die KorsoTeilnahme und beteiligte auch den Chor bei der Suche nach den richtigen Stücken, indem er Ideen bei den Übungsabenden sammelte. So bestand das Programm aus komplett unterschiedlichen Liedern: vom „Niedersachsenlied“ über „kleines gelbes U-Boot“ waren auch kirchliche Stücke wie „Rock my Soul“ und „Come and Go“ dabei. Am intensivsten wurde aber wohl der Schlager „When I‘m sixty-four“ - ursprünglich von den Beatles - geübt! Nach all den Übungsabenden wurden dann aber doch noch viele helfende Hände gebraucht, um den Erntewagen für den Korso zu verschönern. So trafen sich alle am Donnerstag und Freitagabend vor dem Korso in der Scheune von Enno Bruns, um den Wagen mit Eichen- und Buchenlaub, Stroh, kleinen Blechblasinstrumenten aus Holz sowie - als Highlight - alten ausgedienten Instrumenten wie Posaunen, Tenorhörnern und Trompeten zu dekorieren. Sicher kam auch der gesellige Teil nicht zu kurz: an beiden Abenden war ein großer Teil des Chores zum dekorieren dabei - und es hat sich ein weiteres Mal die tolle Gemeinschaft bei diesen Arbeiten gezeigt! Ein zweiter Platz bei der Prämierung der Erntewagen war dafür toller Lohn für den gesamten Posaunenchor! Unserem Chormitglied Hannelore Zanter war selbst ihr eigener Geburtstag nicht wichtig genug, um beim Erntekorso am Sonntag zu fehlen. Gerne haben wir für sie deshalb noch ein Geburtstagsständchen gespielt. Vielen Dank für die Unterstützung und alle helfenden Hände, die bei diesem Projekt beteiligt waren. Auf die nächsten 111 Jahre!

Text und Fotos: Hella Bruns

Quelle: Kirchengemeinde Hesel