Kirchengemeinde Hesel

Zurück zu den Wurzeln - lies Luther selbst!

Pastor Bischoff
Quelle: Pastor Bischoff

 

„Back to the Roots!" - also „zurück zu den Wurzeln!" - , dieses Reform-Motto beschreibt ein Anliegen, das auch Martin Luther hatte: Wie viele andere störte er sich an den Missständen in der Kirche seiner Zeit. Woran sollte er er-kennen und beurteilen, was richtig schlecht lief und wie es besser sein sollte? Fälschungen erkennen wir, wenn wir sie mit dem Original vergleichen. Manche problematische Veränderung in einer Beziehung wird uns bewusst, wenn wir uns an den Anfang dieser Beziehung erinnern: an die erste Liebe, den Beginn einer Freundschaft oder Ehe.

Auch im Glauben war es Martin Luther wichtig, alles von seinen Wurzeln her zu verstehen: Die Bibel war für ihn darum wichtiger als alles andere, was später geschrieben wurde. In ihr entdeckte er die gute und befreiende Botschaft von Jesus als die alles entscheidende Mitte. Im Vertrauen auf Jesus entsteht und wächst unser Glaube. Das sollte jeder selbst beim Lesen der Bibel erleben. Des-halb übersetzte Luther sie ins Deutsche. Deshalb wollte er, dass jeder Christ selbst lesen sollte, was in der Bibel steht. Jeder sollte selber prüfen, ob das auch stimmt, was ihm andere über die Bibel erzählten. Luther wünschte sich mündige Christen mit einem eigenen Urteilsvermögen – egal, welchen Beruf sie ausübten und ob sie studiert hatten.

Im seiner Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen" beschrieb Mar-tin Luther 1520, was für eine erstaunliche Freiheit Gott uns durch den Glauben an Jesus schenkt. Nach Freiheit sehnen sich ja fast alle Menschen. Als Luther mutig über seinen neu gefundenen Glauben sprach, riskierte er, dass er als Ketzer - also als religiöser Verführer - verurteilt wurde. Dadurch konnte er seine Frei-heit und sein Leben verlieren. Trotzdem schrieb er so werbend über die neu ent-deckte Freiheit, weil er auch seine Gegner davon überzeugen wollte. In einer gut verständlichen Fassung dieses Buches wollen wir Bei der Luther-Woche diesmal Martin Luther selbst zu Wort kommen lassen.

 

 

Ihr/Euer Pastor Stefan Bischoff

Stiftungsabend
Quelle: Kirchengemeinde Hesel
Jugendabende
Quelle: Kirchengemeinde Hesel
 
Jahreslosung_2017
 Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Tageslosung

 

Jugendfestival
Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Informationen zur Kirche

Kirche bei Nacht
Quelle: Kirchengemeinde Hesel

unsere Kirche

Konfirmation0204
Quelle: Kirchengemeinde Hesel
Konfirmation0904
Quelle: Kirchengemeinde Hesel