Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Angebote für Erwachsene

Nachricht 25. Mai 2020
LOGO_TRANSPARENT_klein
Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Offener Kreis Gemeindeleben

Theda Enners, (0 49 50) 34 45 Natalia Poel (0 49 50) 98 77 58 5

Auch die Arbeit des Offenen Kreises wurde von der Coronakrise eingeschränkt. Kurz vor dem Erlass von Allgemeinverfügungen, die auch alle Treffen, Gottesdienste und anderen Veranstaltungen untersagten, hatte der Offene Kreis noch getagt. Auf den Weg gebracht werden konnte so noch die Fertigstellung eines Flyers zum Thema Glockensanierung. Zum Zeitpunkt der Verteilung dieses Gemeindebriefes wird dieser Flyer somit gedruckt und erhältlich sein. Was die geplanten und im letzten Gemeindebrief angekündigten Veranstaltungen (wie einen Weinausschank nach dem SingeGottesdienst am Sonntag Kantate im Mai, sowie ein Gemeinde- / Glockenfest im August) anging bzw. angeht, so musste und muss beides abgesagt werden. Die Allgemeinverfügungen lassen es einfach nicht zu. Das Gemeinde- / Glockenfest wird daher auf das nächste Jahr verschoben. Zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieses Gemeindebriefs (Anfang Mai) wurde gerade die Wiederaufnahme von Gottesdiensten ab dem 7. Mai in Niedersachsen verkündet. Wir hoffen, dass es dabei geblieben ist und Gottesdienste und andere kirchliche Veranstaltungen auch im Juni, Juli, August und allen folgenden Monaten stattfinden können, wenn auch in anderer Form als in der Zeit ,,vor Corona“. Eins der wenigen Dinge, die auch in der Hoch - Phase der Coronakrise nicht anders war als vorher, war das Läuten der Kirchenglocken. So kündigten diese wie auch in all den Jahren zuvor das Osterfest, das Fest der Hoffnung, an. Am Ostersonntag um 12 Uhr läuteten in einer ökumenischen Aktion auch unsere Glocken als Zeichen der Zuversicht - inmitten der Pandemie. Wir harren der Dinge, die da noch kommen, hoffen, dass sich alles zum Guten wendet, die Corana-Pandemie weiter zu bewältigen ist und möglichst viele gesund bleiben oder wieder gesund werden. Wer Beiträge für den Offenen Kreis Gemeindeleben hat - auch Ideen für analoge oder digitale Formen des Kirchengemeindelebens - , melde sich bitte bei Theda Enners oder Natalia Poel. Den Termin des nächsten Zusammentreffens entnehmen Sie bitte der Homepage oder dem Aushang im Schaukasten bei der Kirche.

Text: Anita Berghaus  

Seniorenkreis

 Ansprechpartnerin: Renate Gödecke,(0 49 50 ) 16 28

Liebe Seniorinnen und Senioren, vieles ist zu den gegenwärtigen 'Corona - Zeiten' anders als gewohnt. Das gilt auch für unsere Treffen im Seniorenkreis. Bereits seit März konnten sie nicht mehr stattfinden. Ob und wann es weitergehen kann, ist zum Redaktionsschluss dieses Gemeindebriefes noch nicht klar. Geplant waren als nächste Termine: Mittwoch, 10. Juni, und Mittwoch, 8. Juli, jeweils 15:00 bis 17:00 Uhr Das Vorbereitungsteam hat nun beschlossen: Wenn die Corona-Vorschriften rechtzeitig gelockert werden, laden wir zu diesen Treffen ein durch Abkündigung im Gottesdienst, Veröffentlichung in der Ostfriesenzeitung im Aushangkasten auf unserer Homepage Und schon jetzt freuen wir uns auf ein Wiedersehen nach der Sommerpause am Mittwoch, den 9. September.

Bleibt gesund! wünscht euer Seniorenkreisteam

Frauentreff

 Ansprechpartnerin: Anita Klapproth  (0 49 50) 29 73

Dienstag, 19. Juni Im Juli ist Sommerpause.

Dienstag, 18. August Themen und genaue Uhrzeiten werden kurzfristig bekannt gegeben.

Männerrunde

 Pastor Bischoff,  (0 49 50) 20 11

18. Juni um 19:30 Uhr „archäologische Funde zum Auszug aus Ägypten“ im Film „Patterns of Evidence“

Im Juli und August ist Sommerpause.

Team Lebensraum-Gottesdienst

Gerda Mansholt  (0 49 50) 488

Die Lebensraum Gottesdienste werden von einem Team vorbereitet. In diesem Team bringt sich jeder ganz unterschiedlich und nach seinen Fähigkeiten und Begabungen ein. Das Team freut sich über jede Unterstützung mit kreativen Ideen bei der Musik, der Vorbereitung von Geschenken, der Mitwirkung im Gottesdienst oder bei der Vorbereitung des Bistros. Zur Vorbereitung trifft sich unser Team im Martin-Luther-Haus. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen und können sich gerne bei Fragen unter der o.g. Telefonnummer melden. 

Kirchenmusik

Gitarrenchor Saitenwind

mittwochs 19:00 – 20:15 Uhr

Leitung: Martina Even-Eilers  (0 49 46) 91 63 97 Heino Burlager  (0 49 50) 33 83

Gitarrenchor Wegbegleiter

donnerstags 19:45 – 21:30 Uhr

Leitung: Anne Tammen  (0 49 50) 37 18

Posaunenchor

dienstags 20:00 – 21:30 Uhr

Leitung: Johann Berghaus  (0 49 50) 25 53

Quelle: Kirchengemeinde Hesel

„Ostfrieslands leidenschaftliche Pastoren“

stellt auf lebendige Weise die gewissenhaft recherchierten Lebensbilder von sieben markanten ostfriesischen Pastoren vor, deren Wirken (nicht nur) für die ostfriesische Kirchengeschichte von großer Bedeutung gewesen ist: Hans Bruns und Remmer Janßen (beide ev.-lutherisch), Gerrit Herlyn, Heinrich Oltmann und Carl Octavius Voget (alle ev.-reformiert), den „methodistischen Friesenapostel“ Franz Klüsner sowie den baptistischen „Theologen im Bauernrock“ Harm Willms. Gleichzeitig liefert das Buch auch einen kirchengeschichtlichen Beitrag zu den christlichen Erweckungsbewegungen in Ostfriesland des 19. Und 20. Jahrhunderts sowie zum Verhalten ostfriesischer Pastoren im Dritten Reich. Abgerundet wird der Band durch eine kleine Studie über den frommen Background der bekannten ostfriesischen Schriftstellerin Wilhelmine Siefkes: „Wilhelmine Siefkes – Mennonitin und Sozialdemokratin“. Adlerstein Verlag, Wiesmoor, ISBN: 978-3750427747; 9,90 €.