Quelle: Kirchengemeinde Hesel

Rückblick

Nachricht 10. Februar 2022

Freiwilliger Kirchenbeitrag 2022 für Kirchenausstattung erbeten

Die Liudgerikirche bildet neben dem Martin-Luther-Haus das Herz der Kirchengemeinde. In unserem Kirchraum begleiten wir Menschen vom Anfang des Lebens bis hin zum Ende des Lebens. Außerdem feiern wir musikalische Gottesdienste, Festgottesdienste, Krabbelgottesdienste und viele andere Andachten und Gottesdienste in der Liudgerikirche Hesel. Wenn unsere Kirchenmauern sprechen könnten, könnten sie unendlich viele Geschichten erzählen. Von traurigen und fröhlichen Veranstaltungen und Gottesdiensten, die dort gefeiert wurden. Von Menschen, die in der Liudgerikirche gelacht oder geweint haben. In diesem Jahr möchten wir also besonders auf unsere Gottesdienste und unseren Gottesdienstraum schauen. Daher hat der Kirchenvorstand beschlossen, den freiwilligen Kirchenbeitrag 2022 für unterschiedliche Ausstattungsgegenstände für den Kirchraum und den Gottesdienst zu erbitten.

Dazu gehören unter anderem Einzelkelche für das Abendmahl.

Damit wir als Gemeinde wieder regelmäßig die Stärkung des Abendmahls empfangen dürfen, werden wir auf unbestimmte Zeit mit Einzelkelchen Abendmahl feiern. Zurzeit besitzen wir keine eigenen Einzelkelche, sondern können uns diese dankenswerterweise aus unseren Nachbargemeinden leihen. Wir freuen uns, bald mit unseren eigenen Einzelkelchen regelmäßig Abendmahlsgottesdienste in Hesel feiern zu können. Außerdem ist es Zeit, einige Gegenstände im Altarraum zu erneuern oder anzuschaffen. Gerne möchten wir ein Lesepult und einen passenden Ständer für eine Osterkerze im Altarraum anschaffen. Auch in diesem Sommer hoffen wir, wieder regelmäßig Gottesdienste in unserem paradiesischen Gemeindegarten feiern zu können. Für die gut besuchten Gottesdienste benötigen wir noch weitere Sitzbänke mit einer Lehne. Wenn Sie uns unterstützen möchten, diese Ausstattungsgegenstände für den Kirchraum und für den Gottesdienst anzuschaffen, helfen Sie uns gerne mit Ihrem freiwilligen Kirchenbeitrag Wir danken Ihnen schon jetzt herzlich dafür!

Ihre Pastorin Taalke von Blumröder mit dem Kirchenvorstand der Liudgeri-Kirchengemeinde Hesel

Kuratorium füllte Sandkasten auf

Zu Friedensgebeten luden im Februar und März in einer Gemeinschaftsaktion die Kirchen-gemeinden Sankt Nikolai (Stiekelkamperfehn) und Liud-geri (Hesel) an Freitagabenden ein. Gebetet wurde für den Frieden an der Ukrainischen Gren-ze. Jeder Besucher hatte auch die Möglichkeit, eine Kerze an-zuzünden und kurz innezuhalten. Gemeinsam legten sie die Situation in der Ukraine vor Gott und beteten, still oder laut, verzweifelt oder voller Wut

Text und Foto: Anita Berghaus

Kuratorium füllte Sandkasten auf

Mit den ersten Sonnenstrahlen waren einige Mitglieder des Kuratoriums fleißig und haben den neuen Sandkasten im Gemeindegarten mit Sand befüllt. Nun kann das Spielzeug geputzt und in Sommerform gebracht werden. Der Sandkasten freut sich auf zahlreiche Besuchende.

Danke für den freiwilligen Kirchenbeitrag!

Ein herzliches Dankeschön an alle, die unsere Kirchengemeinde im vergangenen Jahr mit dem freiwilligen Kirchenbeitrag unterstützt haben. Dieser war für ein vielfältiges und buntes Gemeindeleben bestimmt. Jetzt, da die Gemeindearbeit wieder in vollem Gange ist, freuen wir uns, durch Ihre Unterstützung unterschiedliche Projekte in unserer Gemeinde umsetzen zu können.